Service

Unsere Leistungen im Überblick

Unsere Anschrift

Brunnen-Apotheke
Bornaische Str. 18
04277 Leipzig

Telefon

(0341) 3 02 95 64

Telefax

(0341) 3 02 95 65

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
08:30 bis 12:30 Uhr

Unsere Serviceleistungen

Unsere Serviceleistungen orientieren sich an Ihren Bedürfnissen und Wünschen und an unserer Auffassung, dass die Apotheke ein umfassender Dienstleister sein muss. Wir verstehen uns – neben Ihrem Arzt – als ein wichtiger Partner bei Ihren Gesundheitsproblemen. Deshalb beschränken wir uns nicht nur auf die Abgabe von Arzneimitteln, sondern wir erläutern deren Anwendung, Wirkungen und Wechselwirkungen; stehen für vertrauliche Beratungen zur Verfügung, unterrichten Sie über die Bedienung von medizinischen Geräten und Hilfsmitteln und leisten Hilfestellung bei Notsituationen und Problemfällen.

Wählen Sie aus unserem Angebot:

Sie haben keine Zeit oder keine Möglichkeit, zu uns in die Apotheke zu kommen?
Dann bestellen Sie bei uns ihre Medikamente per Telefon, Fax oder Internet!

Per Telefon: (0341) 3 02 95 64
Per Fax: (0341) 3 02 95 65
Per Email: → Nutzen sie hier unser Kontaktformular
Über unser → Vorbestellformular

Wir bringen Ihre Bestellung kostenfrei zu Ihnen nach Hause!

Mit unserer Kundenkarte erhalten Sie ein zusätzliches Serviceangebot unserer Apotheke, das Ihnen eine Vielzahl von Vorteilen bringt.

Unsere Kundenkarte schließt folgende Leistungen ein:

Erfassen Ihrer Rezeptzuzahlungen: Am Jahresende erhalten Sie von uns auf Wunsch eine Auflistung Ihrer Zuzahlungen als Nachweis für die Krankenkasse.

Vereinfachter Befreiungsnachweis: Sie legen Ihren Befreiungsnachweis nur einmal vor, wenn Sie von der Zuzahlung befreit sind, denn wir können Ihre Befreiung speichern.

Sicherheit über Verträglichkeit und Wechselwirkung: Immer wieder kommt es zu Wechselwirkungen zwischen Arzneimitteln, insbesondere dann, wenn sie von verschiedenen Ärzten verordnet werden. Wir überprüfen diese Interaktionen und machen Sie darauf aufmerksam.

Jahresrechnung für das Finanzamt: Am Jahresende erhalten Sie von uns auf Wunsch eine Aufstellung sämtlicher Aufwendungen zum Nachweis außergewöhnlicher Belastungen beim Finanzamt. Das Sammeln und Aufbewahren von Einzelbelegen und Quittungsheften entfällt.

Kontinuität: Wir wissen, welches Hustenmittel Ihnen im letzten Winter geholfen
hat oder welchen Lichtschutzfaktor Ihr Sonnenschutzmittel hatte …

Einkaufsrabatt: Wenn Sie mit der Kundenkarte einkaufen, erhalten Sie einen Rabatt auf alle freiverkäuflichen Arzneimittel und auf alle Artikel des Selbstbedienungssortiments in Form von Bonusstempeln.

Falls Sie Fragen zur Kundenkarte haben, schauen Sie einfach bei uns vorbei, wir werden Sie umfassend beraten.

Es gibt Krankheiten, die man nicht bemerkt. Diabetes und Bluthochdruck gehören beispielsweise dazu. Je früher eine latente Erkrankung festgestellt wird, desto schneller und erfolgreicher verläuft die Behandlung. Fragen Sie uns nach einem persönlichen Gesundheits-Check. Wir bieten:

Blutdruckmessung: Die meisten Menschen mit Bluthochdruck wissen nichts von ihrer Erkrankung. Sie fühlen sich gesund, und viele behaupten mit dem Bluthochdruck ganz gut leben zu können. Es drohen jedoch gefährliche Folgeerkrankungen wie Nierenversagen, Schlaganfall oder Herzinfarkt. In unserer Apotheke können Sie Ihren Blutdruck schnell und einfach gegen eine Schutzgebühr messen lassen. Unser Team steht Ihnen jederzeit mit einer Auswertung und Beratung zur Verfügung.

Blutuntersuchung: Möchten Sie schnell und einfach Ihre aktuellen Blutwerte erfahren? Kein Problem! Wir ermitteln gegen eine Schutzgebühr aus nur einem Tropfen Blut Ihre aktuellen Blutwerte. Sie erhalten in wenigen Minuten Ihre Werte für Blutzucker und Gesamtcholestrin. Wir werden Sie im Falle von abweichenden Werten kompetent beraten und Ihnen sagen, was Sie tun können, um Ihre Werte zu verbessern und Sie gegebenenfalls an Ihren Arzt verweisen.

BMI-Messung: Wenn Sie Interesse haben, berechnen wir auch gern Ihren BMI (Body-Maß-Index). Fragen sie uns einfach. Wir beraten Sie gern.

Arzneimittel haben ebenso wie Lebensmittel nur eine bestimmte Haltbarkeit. Nach dem Verfallsdatum können sie ihre Heilwirkung nicht mehr entfalten, sondern wirken eventuell (wie verdorbene Lebensmittel) schädlich. Arzneimittel müssen fachgerecht entsorgt werden. Für den Fall, dass Sie verfallene oder verdorbene Arzneimittel besitzen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese für Sie fachgerecht zu entsorgen. Bringen Sie die Arzneimittel einfach bei Ihrem nächsten Besuch mit.

Im Laufe der Zeit werden von Apotheken immer seltener eigene Rezepturen zusammengestellt. Das Anfertigen von Rezepturen hat aber immer noch besondere Bedeutung. Rezepturen werden vor allem aufgrund von ärztlichen Verordnungen, aber auch aus Eigenregie der jeweiligen Apotheke oder auf Patientenwunsch erstellt, wenn die enthaltenen Wirkstoffe oder deren Konzentrationen nicht verordnungspflichtig sind.

Auch spezielle Teemischungen gehören in den Bereich der eigenen Rezeptur.

Kompressionsstrümpfe müssen fachgerecht und exakt angepasst werden. Das ist die entscheidende Voraussetzung für eine gute Passform des Strumpfes und den medizinisch richtigen Druckverlauf am Bein. Kompressionsstrümpfe sollen dem vom Blut erzeugten Druck auf die Venenwände entgegenwirken, indem sie den Venendurchmesser verringern und damit den Blutfluss beschleunigen.
Gut passende Strümpfe verhindern eine Staubildung und verbessern die Akzeptanz der Kompressionstherapie beim Patienten.
Damit die Messung nicht verfälscht wird, muss sie in der Regel morgens – am besten gleich nach dem Aufstehen – durchgeführt werden. Bewegung führt dazu, dass die Beine anschwellen und so die Strümpfe unter Umständen zu groß ausfallen. Gemessen wird am unbekleideten Bein, das ödemfrei sein muss.
Zum individuellen Abmessen Ihrer Kompressionsstrümpfe machen Sie am besten vorher einen Termin mit uns aus. Auf Wunsch kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause.

Wenn Sie ein Anliegen oder generell Fragen zu Ihrer Gesundheit oder auch zu unserer Apotheke haben, können Sie sich natürlich auch telefonisch an uns wenden. Wir beantworten Ihre Fragen gern und stehen Ihnen persönlich mit fachlichem Rat und sachdienlicher Tat bei der Lösung Ihrer Probleme zur Verfügung.

Sparen ist angesichts ständig steigender Kosten nicht nur im Gesundheitswesen angesagt. Aber Sparen sollte nicht mit Qualitätsverlust einhergehen. Wir können Ihnen dabei helfen, weil wir Geräte ausleihen, auf die Sie einerseits nicht verzichten können, die aber andererseits zu teuer in der Anschaffung wären.

Als notwendige Hilfe bei verminderter oder vermehrter Milchbildung, bei Milchstauungen oder bei »trinkschwachen« Säuglingen, bei empfindlichen oder wunden Brustwarzen oder kurzfristiger Trennung von Mutter und Kind verleihen wir elektrische Milchpumpen der Firma MEDELA. Für die Verleihung von Milchpumpen gibt es auch eine Möglichkeit der Verordnung, die Sie mit Ihrem behandelnden Arzt besprechen sollten.

Zur Behandlung von Atemwegserkrankungen wie z.B. Asthma und chronische Bronchitis ist ein altbewährtes Mittel die Inhalation. Wir verleihen elektrische Inhalationsgeräte (Pari Boy), die Arzneimittel zu feinem Nebel zerstäuben, der eingeatmet wird und direkt in die Atemwege gelangt. Diese Inhalationsgeräte (außer dem eigenen Zubehörset) können Sie bei uns gegen eine Gebühr ausleihen. Natürlich können Sie diese Geräte bei uns auch kaufen.

Wir bieten auch die Möglichkeit, Blutdruckmessgeräte bei uns auszuleihen, die sie selbstverständlich bei uns auch käuflich erwerben können.

Unsere Anschrift

Brunnen-Apotheke, Bornaische Str. 18
04277 Leipzig

Telefon

(0341) 3 02 95 64

Telefax

(0341) 3 02 95 65

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 bis 19:00 Uhr
Samstag: 08:30 bis 12:30 Uhr

Brunnen-Apotheke Leipzig © 2013–2022